Die Deutsche Steuer-Gewerkschaft

Thüringen

 Thüringen
30. Oktober 2020

Thüringen Info November 2020

Doch zuerst aufs Geld schauen!

Am 20. Oktober hat Frau Ministerin Taubert in einem Interview mit der Thüringer Allgemeinen Zeitung zur bevorstehenden dritten Runde der Tarifverhandlungen für Bund und Kommunen eine moderate Erhöhung der Einkommen von 4,8 % verteilt auf 3 Jahre vorgeschlagen.

 

Jedem Gewerkschaftler und jedem Beschäftigten im öffentlichen Dienst sind derartige Vorschläge eine schallende Ohrfeige und kein Klatschen für die hervorragende Arbeit, gerade in den systemrelevanten Bereichen wie Krankenhäuser und Pflegeberufen.

2020_11_22102020-1.pdf